Hans-Georg Lander

Hans-Georg Lander

Head of Supply Chain Management / Smart Factory, T-Systems International GmbH

Als Head of Automotive & Manufacturing Solution Consulting für Supply Chain Management und Industrie 4.0 bei T-Systems betreut Hans-Georg Lander Unternehmen in der Fertigungsindustrie und unterstützt diese bei der digitalen Transformation. Der studierte Informatiker kann auf langjährige Prozess- und IT-Erfahrung in den Bereichen Automotive, Manufacturing, Aerospace und Embedded Systems zurückblicken. Vor seinem Engagement bei T-Systems war Hans-Georg Lander 15 Jahre lang bei dem Automobilhersteller Daimler tätig, u.a. als Teamleiter IT/Logistikkonzepte.

T-Systems International GmbH

Ihr Digitalisierungspartner für die Industrie 4.0
T-Systems unterstützt die Unternehmen bei der Transformation hin zu einer Smart Factory: schrittweise, individuell und herstellerneutral. Als Tochtergesellschaft der Telekom bietet T-Systems integrierte Lösungen aus einer Hand: von modernsten ICT-Technologien wie Cloud, Security, Infrastruktur und Plattformen bis hin zu neuen Geschäftsmodellen und Innovationsprojekten im Internet der Dinge. Entsprechend der Ausgangssituation und des Digitalisierungsgrads der Unternehmen entwickelt T-Systems gemeinsam mit den Kunden die sukzessive Umsetzung einer intelligenten Fabrik.